Entwicklung

Die Entwicklung von kunden- und anwendungsspezifischen Lösungen ist GG ein zentrales Anliegen.

Gemeinsam mit unserem Netzwerk an Lieferanten und Partnern stellen wir unsere langjährige Erfahrung und tiefgründiges Know-how zu Verfügung, um auf anspruchsvollste Anforderungen ganz individuell einzugehen - vom ersten Konzeptentwurf bis hin zur Serienreife.


Ob kurzfristige Produktanpassung oder langfristige Entwicklungspartnerschaft, GG ist Ihr Ansprechpartner für alle Sonderwünsche.

Grundsatz

Wenn Sie uns mit Ent­wick­lungs­pro­jek­ten be­trau­en, ver­pflich­ten wir uns zum höchs­ten Maß an Dienst­leis­tung.

Durch die enge Ver­flech­tung mit un­se­ren Kun­den ge­währ­leis­ten un­se­re Spe­zia­lis­ten-Teams Zu­ver­läs­sig­keit und Re­ak­ti­ons­schnel­lig­keit in der Ab­wick­lung je­der An­fra­ge. Au­ßer­dem bie­tet GG eine ein­zig­ar­ti­ge Kom­bi­na­ti­on von Know-how: Dank der ver­ti­ka­len In­te­gra­ti­on von Me­ter­wa­re­pro­duk­ti­on und Ka­bel­kon­fek­ti­on sind un­se­re Ex­per­ten in der Lage die An­for­de­run­gen der ge­sam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te zu be­rück­sich­ti­gen.

Au­ßer­dem ar­bei­ten wir län­der­über­grei­fend und tra­gen ge­mein­sam Ver­ant­wor­tung für die krea­ti­ve Ge­stal­tung und ra­sche Um­set­zung von maß­ge­schnei­der­ten Lö­sun­gen.

Team

Un­se­re Ent­wick­lungs­teams zeich­nen sich durch ein brei­tes Spek­trum an Fach­wis­sen, Pla­nungs- und Or­ga­ni­sa­ti­ons­fä­hig­keit aus. Ne­ben hohen Qua­li­fi­ka­tio­nen in Me­tall­ur­gie, Ma­schi­nen­bau, Ma­te­ri­al­wis­sen­schaft und Kunst­stoff­tech­nik ge­hö­ren auch Pro­jekt­ma­nage­ment und Pro­zess­ori­en­tie­rung zu den Kern­kom­pe­ten­zen un­se­rer Ex­per­ten.

Dar­über hin­aus be­weist die ak­ti­ve Mit­ar­beit in den ver­schie­dens­ten Ar­beits­krei­sen und Nor­mungs­gre­mi­en das hohe Ni­veau un­se­rer tech­no­lo­gi­schen Ex­per­ti­se.

Ressourcen

Für die Ab­wick­lung Ih­rer Ent­wick­lungs­an­fra­gen be­schäf­tigt Ge­bau­er & Gril­ler über 100 Fach­kräf­te an sie­ben Stand­or­ten und stellt für For­schung und Ent­wick­lung über 8 Mio. € pro Jahr be­reit.

Wäh­rend un­ser zen­tra­les Ent­wick­lungs­zen­trum am Stand­ort Poysdorf un­se­re Kräf­te bün­delt, um wei­ter­hin tech­nisch im­mer ei­nen Schritt vor­aus zu sein, fun­gie­ren die tech­ni­schen Kun­den­be­treu­er - wie z. B. un­se­re Re­si­dent En­gi­neers bei OEMs - als wich­ti­ge Schnitt­stel­le mit den Ent­wick­lungs­be­rei­chen un­se­rer Kun­den.

facebookyoutubexinglinkedinglassdoor